logo

RE: Stretch bei Jeans - ja oder lieber nein??

#1 von Schlagjeans - Fan ( gelöscht ) , 08.11.2003 17:48

Mal eine grundsätzliche Frage an alle Fans von engen Jeans: Bevorzugt ihr Jeans mit Stretch-Anteil oder lieber reinen Baumwollstoff?
Ich kann dem Stretch-Zeug irgendwie nichts abgewinnen, das fühlt sich doch immer wie "Gummihosen" an. Wenn man wirklich auf das Feeling einer engen Hose steht, kann Stretch ja wohl nicht in Frage kommen, oder wie seht ihr das? Außerdem muss man bei Stretch-Jeans wirklich die perfekte Figur besitzen, da sich hier nichts kaschieren läßt. Sieht meiner Meinung nach jedenfalls unschön aus, wenn das doch etwas dickere Bäuchlein bzw. der Hüftspeck noch betont werden...


Schlagjeans - Fan

RE: Stretch bei Jeans - ja oder lieber nein??

#2 von Tom ( gelöscht ) , 01.11.2003 14:50

Mal eine grundsätzliche Frage an alle Fans von engen Jeans: Bevorzugt ihr Jeans mit Stretch-Anteil oder lieber reinen Baumwollstoff?

Stretch, keine Frage.
Bei superengen Hosen sieht es einfach knackiger aus und man kann sich immer noch gut bewegen - aber auch wenn man eine Hose etwas lockerer trägt steigert Stretch die Bequemlichkeit.
Ich kaufe keine Hosen mehr ohne Stretch.


Tom

RE: Stretch bei Jeans - ja oder lieber nein??

#3 von Romeo ( gelöscht ) , 09.11.2003 20:45

Also ich mit meiner perfekten, vollkommenden Figur trage auch nicht gerne
solch Hosen :p

Ich hab zwar auch ein paar, aber lieber sind mir dann doch die aus Baumwolle.
Das Gefühl ist schon anders bei ner Strech-Jeans, aber die Geschmäcker sind ja
auch alle unterschiedlich. Also wenn es dir nicht gefällt trag es nicht.
Vorteil is sicherlich, dass die aber auch immer eng bleiben. Jeans aus cotton
bleiben nicht lange schön eng...


Romeo

RE: Stretch bei Jeans - ja oder lieber nein??

#4 von Keks ( gelöscht ) , 01.11.2003 12:03

Stretchhosen lassen auch nach,
vorallem wenn sie nicht 100% nach Anleitung gewaschen werden.


Keks

   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen