logo

RE: was ist eigentlich eure lieblingsmusik ?

#1 von laurin ( gelöscht ) , 21.10.2003 22:35

also,

bei mir kann ich das schwierig sagen, ändert sich ständig. habe z.b. fast alles von den 70iger jahre bands ELP + Jethro Tull (jaja, jethro tull gibts ja heut noch)), dann habe ich mal (weil ich selbst synthi spiele) so ziemlich alles gesammelt was es von tangerine dream und ähnlichen tastenquälern gibt.

dann höre ich (vor allem im auto und in der disco) zum schrecken meiner freunde auch gerne techno/trance-sachen :-)

von den neueren bands stehen bei mir apocalyptica und faithless (die ich sooo gerne mal live sehen würde) ganz oben!

dann greif ich mir aber auch mal ganz absonderlich "abstruse" sachen raus, wie z.b. jane birkin (schmacht), oder die letzte jonny cash (heul) - aber auch zawinul, weather report, michael mantler + carla bley sind was feines wenns mal etwas ausgeflippter sein soll.

würde mich sehr interessieren mit was ihr so eure nachbarn quält
:-))
laurin


laurin

RE: was ist eigentlich eure lieblingsmusik ?

#2 von Jenny ( gelöscht ) , 29.10.2003 17:53

Oh das ist was für mich..

Bin riesen Fan von Depeche Mode und The Smiths!!!

Ansonsten gern auch House und Punk


Jenny

RE: was ist eigentlich eure lieblingsmusik ?

#3 von Keks ( gelöscht ) , 22.10.2003 12:33

Da spichst Du mir ja fast aus dem Herzen. :-)
Ja klar die Großen 70er BANDs:
Tull, Fleetwood Mac (Rumours,Then Play On) Supertramp, Genesis, Pink Floyd, Santana( -Back Magic Woman, ist fast alles auf die BEST OFF gekommen).
Kennt Ihr Eloy, Pavlov's Dog, J.M.Jarre, Joan Baez, Kansas?
Grobschnitt - Krautrock mit guten Texten. Z.B. Kinder und Narren ca 1985.
Kayak - Merlin. Absolut geniale Platte.
Dann 70er Disco: Donna Summer, Chic mit übergang zu Blondie und Eurythmics.
Jetzt kann ich Faithless und Apocalyptica bestättigen.
Tatu, Daft Punk, Moloko(brauch mehr..), Kosheen{will Live sehen :-( }, Placebo,Pink,Bomfunk MCs, Rainbirds (Jetzt? Naja), Guano Apes, Skunk Anansie,
Red Hot Chili Peppers, Cranberries, No Doupt.
Aber auch Clannad, Gandalf, Bo Hanson, Shirley Bassey,
Lorenna Mc Kennitt(the mask and the mirror / the book and the secrets).

@Laurin
Kennst Du die LPs von Victor Bailey? Ehemaliger W-Report Basser.


Keks

RE: was ist eigentlich eure lieblingsmusik ?

#4 von laurin ( gelöscht ) , 22.10.2003 20:26

habe ja die Hälfte vergessen - du hast recht, insbesondere: Genesis, Pink Floyd, Jarre, Daft Punk(!), Tatu(!), Rainbirds, Cranberries, No Doubt ...

Aber auch: Amon Düül, Dylan, Neil Young (CSN&Y), Ambros, Oldfield, Glashaus und vor allem Ton Steine Scherben!



Ein paar Namen kannte ich noch nicht, wie den Victor Bailey - werd ich mal verfolgen, danke für die Tips!!!

:-)
Laurin


laurin

RE: was ist eigentlich eure lieblingsmusik ?

#5 von Keks ( gelöscht ) , 22.10.2003 22:45

Jaja, sind mir auch noch ein paar Sachen eingefallen.
Madonna z.B. fand ich 1984 schon Klasse.
Zwischendrin mal nicht so aber auch da gab es immer Lichtblicke.
Papa d.., La Isla Bonita(?) und jetzt.... Ray of Light war schon gut
aber American Life ist der Hammer.
Mal total aktuell/fast wie 'ne Göre
und dann erinnert sie mich an Joan Baez.
Oder hier aus der Region:
Out of Karma: Gute Texte mit Teen einschlag.
Phunk M.O.B.: Mischung aus Weltmusik, Jamiroquai, Santana und 70er Rock.
Beides Liveexplosionen, leider beide grade nicht Live zu sehen.
Und und und


Keks

   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen