logo

RE: Männlichkeit in Miss Sixty Hosen

#1 von Exeter ( gelöscht ) , 11.09.2003 12:46

Hallo,
ich trage seit längerem (zuhause) diverse Damenhosen. Seit ein paar Monaten endlich auch von Miss Sixty, die mir besonders gut passen. Teilweise gehe ich mit relativ unauffälligen Modellen bereits einkaufen oder ins Kino. Mich stört allerdings die nicht zu vermeidende Beule in der Hose, besonders bei Stretchhosen. Ich habe normalerweise Gr.31, bei MS paßt 30 am Besten. Gr. 31 ist mir teilweise wieder zu weit. Wie geht ihr damit um? Interessiert euch das gar nicht, oder kann man doch was dagegen machen?

Gruß
Exeter


Exeter

RE: Männlichkeit in Miss Sixty Hosen

#2 von Hüftjeans_Freak ( gelöscht ) , 12.09.2003 21:17

Hallo zusammen

Die Beule macht doch überhaupt nichts. Wenn Du im Schwimmbad bist und eine Badehose trägst, sieht man ja auch eine "Beule" . Es ist einfach so, daß wir Männer etwas mehr zwischen den Beinen haben als Frauen. Aber warum sollen wir alles verstecken. Bei Frauen sieht man ja auch den Busen. Das wäre ja genauso wie wenn Frauen ihren Busen verstecken würden. Aber für Frauen gibt es Push-ups für den Busen um ihn noch besser zu betonen. Für Männer überigens auch Tangas, Slips etc. mit Push-up Effekt. Zeig doch einfach was Du hast.
Ich trage auch gerne sehr enge Girlie-Stretchhosen. Eine Beule sehe ich bei diesen Hosen kaum.
Würde mich mal mit Leuten treffen die auch gerne enge (Girlie-)Stretchhosen tragen.
Meldet Euch doch mal per Email. Komme aus dem Raum Rhein-Main.


Grüße

Hüftjeans_Freak

P.S. Meine Freundin findet Männer in engen Stretchhosen geil. Ich denke viele Frauen schauen da nicht weg :-))) .


Hüftjeans_Freak

RE: Männlichkeit in Miss Sixty Hosen

#3 von Jenny ( gelöscht ) , 12.09.2003 13:38

richtig, das interessiert uns gar nicht!


Jenny

RE: Männlichkeit in Miss Sixty Hosen

#4 von keks ( gelöscht ) , 11.09.2003 14:08

Also die BEULE hat ich bisher in allen Stretchhosen/engen Hosen,
da gibt's wohl nur zwei Methoden, AUUUU !!!
Solange es nicht unbequem ist, ist es doch kein Problem.
Hatte 1986-7 meine erste Stetch, eine OUTSIDER, wohlgemerkt UNISEX,
da hat man auch alles gesehen.
Nur sah das bei weitem nicht so vorteilhaft aus wie bei 'ner Schlaghose.
Ganz eng bis unten und so 100% grade Beine habe ich auch net.
Zum Thema MS bei Männern/Jungs findest Du alles was es zu sagen gibt wohl in den Beiträgen der letzten Monate.


keks

   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen